HP Update deaktivieren - EIN MUSS

Passende Angebote finden Sie hier

Updatefunktion deaktivieren:

Bei aktuellen HP Druckern ist eine automatische Updatefunktion im Treiber eingebaut.

Diese Updatefunktion verbindet sich dann und wann mit einem Server von HP und zieht sich einen aktuelle Treiberverbesserungen herunter. Damit wird der Drucker, schöner, schneller und besser!

Naja, ich übertreibe mal wieder ein wenig.

Tatsächlich sind die Updates dafür da evtl. Hackerhintertürchen zu schließen und natürlich nicht beabsichtigt kompatible Patronen aus dem Drucker auszusperren.

Wenn du nur mit Originalpatronen druckst, dann lasse alles wie es ist. Der Hersteller muss ja auch Patronen verkaufen sonst baut er bald keine Drucker mehr.

Wenn du aber zu den Umweltbewußteren Menschen gehörst die auch nachfüllen oder kompatiblen Produkten eine Chance geben dann sollest du in jedem Fall die Updatefunktion deaktivieren...

Wie das im einzelnen geht steht im jeweiligen Druckerhandbuch.

Auch bei der Neuinstallation auf einem neuen Rechner sollte auf die beim Drucker beiliegende CD zugegriffen werden und kein Treiber aus dem Internet dazu genutzt werden.

Kein CD Laufwerk im jeweiligen Rechner? Kein Problem, zieh den Treiber auf einen USB Stick.

Der Rechner hat auch keinen USB Port? Du hast bestimmt einen Taschenrechner in der Hand. Damit kannst du nicht drucken!

Für alle die ein Update schon gemacht haben, gibt es zumindestens bis zum 13.09.2016 ein Downgrade zum Update. Mehr dazu >> hier

Passende Angebote finden Sie hier

ACHTUNG DRAN DENKEN!

Nimm zur Installation deines Druckers die beiliegende CD und wenn du deinen Rechner neu machst, dann nimm ebenfalls wieder deine CD - kein Treiber aus dem Internet!.
Und achte darauf bevor du Ersatzmaterial einsetzt, das die Updatefunktion deaktiviert ist.

Wie diese Ausgeschaltet wird, muss in deinem Handbuch oder in der Onlinehilfe stehen!