Sie sind hier: Startseite » News & Artikel » Wissen

Welche Nachfülltinte ist die beste?

Passende Angebote finden Sie hier

Welche Nachfülltinte ist die beste?

Nachfülltinte ist nicht gleich Nachfülltinte und ich denke das ist jedem klar, der sich ein wenig damit beschäftigt.

Am meisten verbreitet ist die sogenannte Universal Nachfülltinte. Diese passt so ziemlich in alle Patronen, funktioniert aber in diesen unterschiedlich gut.

Um eben mit allen Patronen zu funktionieren müssen Abstriche gemacht werden. Zum Beispiel ist bei einigen Patronensorten schwarz dann nicht gleich schwarz sondern ein sehr dunkles grau. Es ist einfach nicht möglich eine Pigmenttinte herzustellen die in allen Druckern gleich gut funktioniert, da einige Drucker auch gar keine Pigmente vertragen und aus diesem Grunde ist eine sogenannte Universaltinte fast immer eine Dye Based Tinte ( siehe Tintenlexikon ).

Es gibt Geschäfte und Onlineshops die bieten spezifische Tinten für die jeweiligen Drucker an, aber diese kosten erheblich mehr Geld als die Unitinten. Deswegen hat auch fast jedes Geschäft oder Onlineshop Unitinten mit im Programm, nur erkennt der Verbraucher das nicht auf dem ersten Blick.

Um überhaupt Wettbewerbsfähig zu bleiben, nehmen die Angebote in Onlineshops mit Universaltinte zu, sehr zum Leidwesen der Spezifischen Anbieter.

Und auf dem ersten Blick erkennt der Verbraucher auch gar nicht die Schwachstellen von Unitinten, sondern lässt sich allzu leicht vom günstigen Preis verführen...

Aktuell gibt es ein gutes Beispiel dafür den Unterschied zwischen Unitinten und spezifischen Tinten zu erklären.

Mit der Einführung des neuen Kraftstoffes E10 an den Tankstellen trat eine riesige Verunsicherung auf und viele Kunden verzichten daher lieber auf den etwas günstigeren Sprit, da Sie nicht wissen ob Ihr Wagen dabei Schaden nehmen kann... also bleibt man beim teureren Benzin, weil das ja gut ist...

Genau anders herum benimmt sich der Verbraucher wenn es um Nachfülltinte geht. Hauptsache günstig... Aber ob sein Drucker diese billige Nachfülltinte überhaupt auf Dauer verträgt - wird selten hinterfragt.
Und irgendwann wundert man sich nur warum der Drucker gerade heute nicht mehr druckt...

Und nun beginnt dann für den Verbraucher die nächste Runde im Spiel des Geld sparens...

Er sucht nach Reinigungsmöglichkeiten des Druckkopfes...

Und hier gibt es mitlerweile Angebote ohne Ende. Ein ganzer Industriezweig hat sich darauf spezialisiert zum Beispiel Reinigungspatronen herzustellen und anzubieten.

Flugs gekauft und den Druckkopf gereinigt und siehe da, die Freude ist groß und der gute Druckt wieder - bis zum nächsten mal.

Aufmerksame Beobachter werden feststellen das die Reinigungszyklen immer kürzer werden.

Nun rechnen wir mal...

Einkauf "günstige" Tinte = Summe X ( viel gespart )
Suchen nach Lösungen für das nicht drucken...
Zeit aufgewendet... und wahrscheinlich Geld für Reinigungspatronen oder Druckkopfreiniger ausgegeben...

Die Reigungsprozedur hat auch Zeit gekostet...

Aber kostet Zeit nicht auch Geld?

Naja, Ok wenn gerade nichts zu tun ist, dann war der Zeitaufwand wahrscheinlich Kostenlos... aber all die Gefühle, die Unsicherheiten, ob es nun klappt oder eben nicht... Die vielen Gedanken "Was für ein Sch..." und die vielleicht bis dahin nicht gedruckten Dinge...

Ist es das Wert dann bei der Nachfülltinte zu sparen?

Faustformel oder Pi mal Daumen...

Meinen Erfahrungen nach kann Druckertinte in 2 Klassen eingeteilt werden...

Premium Nachfülltinte ( also spezifische Druckertinte ) kostet selten unter 7 Euro je 100ml - da diese Tinte in der Herstellung erheblich mehr kostet als Dye Based Tinte...

Unglücklicherweise wissen auch einige Händler gar nicht den Unterschied, da Sie auf der Suche nach Schnäppchenpreisen oftmals überhören/überlesen was für Nachfülltinte Sie einkaufen...
Für Sie zählt nur die Wettbewerbsfähigkeit... und dummerweise halten diese Händler sich auch nicht allzu lange.

Ich habe mir mal ein paar Angebote im größten Auktionshaus angeschaut und mal ehrlich, wer glaubt das 15 Euro für 500ml Nachfülltinte ein Schnäppchen ist und das es sich dabei um spezifische Tinte handelt, fällt wie tausend andere auf die langfristige Nase...


Nachfülltinte ist wie Motoröl...

Eine lange Laufzeit macht erst den Unterschied klar und deutlich.


Passende Angebote finden Sie hier