LC985 Nachfüllanleitung

So sehen Sie aus...

LC-985

LC985BK LC985C LC985M LC985Y  
Tintenpatrone Schwarz
(Art.-Nr.: LC985BK)

Tintenpatrone Schwarz für 300 Seiten A4 nach ISO 24711
100 Jahre Lichtechtheit nur in Kombination mit Brother BP-71 und LC985BK
Tintenpatrone Cyan
(Art.-Nr.: LC985C)

Tintenpatrone Cyan für 260 Seiten A4 nach ISO 24711
100 Jahre Lichtechtheit nur in Kombination mit Brother BP-71 und LC985C
Tintenpatrone Magenta
(Art.-Nr.: LC985M)

Tintenpatrone Magenta für 260 Seiten A4 nach ISO 24711
100 Jahre Lichtechtheit nur in Kombination mit Brother BP-71 und LC985M
Tintenpatrone Gelb
(Art.-Nr.: LC985Y)

Tintenpatrone Gelb für 260 Seiten A4 nach ISO 24711
100 Jahre Lichtechtheit nur in Kombination mit Brother BP-71und LC985Y
 

Was es alles dazu gibt:

Originaldruckerpatronen: Kompatible Druckerpatronen: CISS / Easy Refilldruckerpatronen: CISS - Schlauchsystem: Nachfülltinte:
Ja Noch nicht Noch nicht Noch nicht Ja

Passende Angebote finden Sie hier

Nachfüllanleitung Originalpatrone

Die Originalpatrone stellt keine wirkliche Herausforderung zum nachfüllen dar.
Die Tintenstandskontrolle erfolgt wie bei vielen anderen Brother Patronen über
einen mechanischen Hebel.

Es gibt verschiedene Methoden die Patronen zu befüllen...
Hier zeigen wir Ihnen die gebräuchlichste auf.

Entfernen Sie den Aufkleber durch einfaches abziehen. Jetzt brauchen Sie einen
kleinen Schraubendreher um den
unteren Teil der Patrone von der Hauptkammer zu trennen.

Beispiel LC-980 | Prinzip ist das gleiche!

Sobald der untere Teil der Patrone abgetrennt ist, können Sie die beiden
Patronenhälften auseinander klappen.
Sollte das nicht so ohne weiteres funktionieren, hebeln Sie die Patronenhälften
einfach vorsichtig auseinander.

Bohren Sie nun ein Loch in die Patrone und füllen durch dieses Loch die Nachfülltinte ein.

Verschließen Sie das Nachfüllloch mit Heißkleber... Klappen Sie beide Patronenhälften wieder
zusammen und nehmen Sie Klebeband um diese zu Fixieren.
Unterteil wieder raufgeschoben und fertig...

einsetzen und drucken...

__________________________________________________

LC985 CISS Patrone

öffnen...

entfernen Sie den Gummi aus der Patrone:

LC985 CISS Patrone

nachfüllen:

Nun spritzen Sie die Nachfülltinte mit einer Spritze mit Injektionsnadel einfach durch die Nachfüllöffnung in die Patrone. Solange bis diese ca. 80% voll ist.

LC985 CISS Patrone

verschließen:

Nun setzen Sie einfach den Abdichtgummi wieder zurück und schon ist die Patrone verschlossen und kann wieder in den Drucker eingesetzt werden.

Easy Refill, einfacher kann nachfüllen nicht sein...

PS: Die Spezialnachfüllpatronen fassen ca. die doppelte Menge als herkömmliche Tintenpatronen. Einmal nachgefüllt und drucken wie ein Weltmeister.

Passende Angebote finden Sie hier