IRP406 f.HP932 / HP933 Bedienungsanleitung

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 110.

Passende Angebote finden Sie hier

Grundsätzliche Vorbereitung für das Nachfüllen:

Nachfüllen kann eine riesige Sauerei werden - besonders für Neueinsteiger bzw. ungeübte:

Um den Hausfrieden gerade zu halten sollten ein paar Grundsätzliche Regeln beachtet werden.

1.) Bauen Sie sich eine Nachfüllbox:
Ich nehme dafür einen Kopierpapierkartondeckel und lege ihn mit jeder Menge Küchenrollenpapier aus, damit auch gar nichts durchsuppt
2.) Eine zusätzliche Küchenpapierrolle kann auch nicht schaden.

3.) Was sonst noch so gebraucht werden könnte, sehen Sie >>hier

So nun sind Sie bestens gerüstet und es kann losgehen...

Füllmengen:

Nachfüllmengen der jeweiligen Patronen

CN057A - 932BK = ca. 14ml
CN053A - 932BKXL = ca. 21,5ml
CN054A - 933C = 9ml
CN055A - 933M = 9ml
CN056A - 933Y = 9ml
CN058A - 933C = 6ml
CN059A - 933M = 6ml
CN060A - 933Y = 6ml

Mit diesen Nachfülltools von Dr. Inkjet, die IRP406 ist das auffüllen der Originalpatronen absolut einfach:

Der wesentliche Punkt hierbei ist, das an der Patrone so rein gar nix manipuliert werden muss, sondern die Tinte mittels der Dr.Inkjet Nachfülltools direkt durch die Tintenaustrittsöffnung eingefüllt wird.

1.) ca. 10ml Tinte mit der jeweiligen Spritze aufziehen. Das Nachfülltool aufsetzen und in die Patrone durch die Tintenaustrittslöffnung einführen.
2.) nun ziehst du als erstes etwas Luft raus dann füllst du etwas Tinte rein - solange bis du merkst das ein Gegendruck aufgebaut wird.
4.) dann wieder Luft herausziehen Tinte rein... usw. usw. usw. bis die Patrone voll ist.


Wie im Bedarfsfall der Chip auf der Patrone deaktiviert wird steht >> hier

Wenn du dich für dieses Produkt interessierst dann Google oder Binge mal nach IRP406 - ich bin sicher du wirst ganz schnell fündig.

Passende Angebote finden Sie hier

Haftungsausschluss

Für Schäden, die durch eine unsachgemäße oder falsche Befüllung erfolgen, kann weder der Druckerhersteller noch ich haftbar gemacht werden. Meine nachfüllanleitungen sind nach zu dem Ersatellungseitpunkt mit bestem Wissen und Gewissen entstanden:

Tinte auf Kleindung bekommen? Google mal nach Inkjet Ex