Hier zeigen wir euch wie die Brother Nachfüllpatronen mit dem Dr Inkjet IRP404 Werkzeugset nachgefüllt werden können...

Dazu wird das IRP404 Nachfülltoolkit von Dr.Inkjet gebraucht. Das ist im Verhältnis zu der IRP119 erheblich günstiger zu bekommen: Einach mal nach IRP404 Googeln oder Bingen...

Das brauchst du zu dieser Anleitung

Grundsätzliche Vorbereitung für das Nachfüllen:

Nachfüllen kann eine riesige Sauerei werden - besonders für Neueinsteiger bzw. ungeübte:

Um den Hausfrieden gerade zu halten sollten ein paar Grundsätzliche Regeln beachtet werden.

1.) Bauen Sie sich eine Nachfüllbox:
Ich nehme dafür einen Kopierpapierkartondeckel und lege ihn mit jeder Menge Küchenrollenpapier aus, damit auch gar nichts durchsuppt
2.) Eine zusätzliche Küchenpapierrolle kann auch nicht schaden.

Nun gehts los...

Mache ca. 10ml Dr.Inkjet nachfülltinte in die jeweilige Spritze mit der du die Patrone auffüllen möchtest...

Evtl. passende Angebote findest du hier...

Setze das Nachfülltool auf den Belüftungsstift und drücke ein wenig, damit die Spitze gut drauf sitzt.

Nun kannst du ca. 5ml Tinte reindrücken.

Und danach ca. 5ml luft wieder hrausziehen...

Tinte rein...

Luft raus...

Und so weiter und so fort...

Diese Prozedur wiederholst du solange bis die Patrone voll ist.

Tinte rein, Luft raus... Mit dem IRP404 von Dr.Inkjet eine saubere und noch viel einfachere Sache!

Evtl. passende Angebote findest du hier...

Wenn die Patrone nun letztendlich voll ist, nimmst du dir ein Stück Küchentuch und rollst es etwas zusammen...

Mit dem gerollten Ende drückst du nochmal den Luftventilstift ein wenig in die Patrone. Evtl. überschüssige Luft strömt dann raus und in der Patrone herrscht der optimale Druck.

Das war es schon: Ready to Print

Also rein in den Drucker und auf gehts... Evtl. musst du noch zwei oder dreimal Druckkopfreinigung machen.

Aber bedenke bitte das du nun keinen Füllstand mehr hast und die Patrone öfters anschauen solltest, nicht das die eine oder andere Farbe leerläuft. Das nimmt dir dein Druckkopf unter Umständen echt übel!

Testdrucke:

Linke Seite Hersteller Tinte

Rechte Seite Dr Inkjet Nachfülltinte

PASSEND ZU NACHFOLGENDEN DRUCKER:

Brother MFC-J4110DW / MFCJ4110DW / MFC 4110 DW Druckerpatronen / Inkjetcartridge
Brother MFC-J4410DW / MFCJ4410DW / MFC 4410 DW Druckerpatronen / Inkjetcartridge
Brother MFC-J4510DW / MFCJ4510DW / MFC 4510 DW Druckerpatronen / Inkjetcartridge
Brother MFC-J4610DW / MFCJ4610DW / MFC 4610 DW Druckerpatronen / Inkjetcartridge

Der IRP404 funktioniert für nachfolgende Druckerpatronen:

Brother LC-123
Brother LC-125
Brother LC-127
Brother LC-970
Brother LC-980
Brother LC-985
Brother LC-1000
Brother LC-1100
Brother LC-1220
Brother LC-1240
Brother LC-1280

Bei vielen
Technikproblemen
befindet sich das
Problem vor dem
Bildschirm.
Außer bei
Druckern,
die machen das
mit Absicht!!!

Wenn dir meine Seite helfen konnte, würde ich mich über eine Tasse Kaffee freuen!

Neues eScooter Online Magazin

Werbung

PGI580 & CLI581 XXL Patronen

Woran erkennst du gute Tinte?

Das ist gar nicht so einfach, da Nachfülltinte wie Motoröl ist... mehr dazu hier

Epson Sublimationstinte

Hier findest du Nachfüllstationen

Das Buch Sublimation für Anfänger

Presszeitenkatalog für Subliamtionsartikel

GIC Sublimationstinte

CISS HP 973 X

Hat dir einer unser Beiträge gefallen oder geholfen? Dann würden wir uns über eine Tasse Kaffee oder Tee freuen damit wir mit offenen Augen weitermachen können.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten sowie zur interessensgerechten Ausspielung von News, Artikeln und Anzeigen benötigen wir deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies und anderen Technologien durch uns und unsere Werbepartner, um personenbezogene Daten auf deinem Gerät zu speichern und zu verarbeiten. Dabei geben wir möglicherweise auch personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adressen an Dritte und an Drittländer weiter. Deine Zustimmung beinhaltet auch die Verarbeitung der Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes, wo unter Umständen kein vergleichbares Datenschutzniveau herrscht, z.B. in den USA.